Ab 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.

norabertogg-chur

Rezital mit Nora Bertogg, Mkhanyiseli Mlombi, Alexander Boeschoten

Von Lieb und Leid

Sonntag, 09. September, 18:30 Uhr

Eintritt frei (Kollekte)

Reservation: reservation.bertogg@gmx.ch

Rezital mit Nora Bertogg, Mkhanyiseli Mlombi, Alexander Boeschoten

Die Liebe in der Oper – ein wohl in jedem Werk vertretenes Sujet. Doch wenn es um die Liebe geht, dann ist auch das Leid nicht weit. Unendlich viele Herzen wurden im Laufe der Musikgeschichte schon gebrochen, nicht nur im Bereich der Oper, sondern auch in Liedern der unterschiedlichsten Epochen, Stile und Komponisten. Oft sind es die leidvollen oder von Liebe erfüllten Momente der Protagonisten, welche zu den dramatischsten und berührendsten Momenten in der Musik führen. Auch in der Liedkunst ist dies nicht anders, wobei sich da die Musik eines einzelnen Liedes oder manchmal auch eines ganzen Zyklus diesen Emotionen widmet. Für uns als Musiker bilden diese beiden gegensätzlichen und doch zusammengehörenden Gefühle ein stetiges Spannungsfeld, welches es umso interessanter macht sich damit auseinander zu setzen.

Rezital mit
Nora Bertogg – Sopran
Mkhanyiseli Mlombi – Bariton
Alexander Boeschoten – Klavier

Arien, Lieder und Duette u.a. von Mozart, Rossini, Verdi, Smetana, Weber, Korngold, Léhar, Bernstein, Schubert, Poulenc, Vaughn-Williams, Njeza