Ab 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.

trinidad_buskers-chuir

Offizieller Ausklang Buskers Chur

Trinidad

Samstag, 08. Juni, 17 Uhr

Eintritt frei

Offizieller Ausklang Buskers Chur

Es ist Nacht, irgendwo an einem Baggersee in der Pampa Deutschlands, ungefähr 200 Kilometer neben Berlin. Ein mit tanzenden Menschen gefülltes Zirkuszelt steht dort, gleich neben einem gestrandeten Piratenschiff. Drei Berner stehen im Zelt auf einer Bühne und spielen gerade den letzten Song ihres LiveSets mit Gitarre, Keys, DrumPad und Sampler. Der Applaus ist gross, die Gitarre staubig.

SCHNITT. In einem PopupStudio im Berner Oberland nehmen dieselben drei Berner gerade neue Songs auf: warme und sonnige Melodien, gelegt über treibende Klangböden, irgendwo zwischen Techno und House. Und manchmal auch etwas Reggae. Die letzten Releases kamen auf Club Sweat und Miteinander Musik heraus. Pause – das Teewasser kocht.

SCHNITT. Wieder tanzende Menschen, diesmal im Club Bonsoir in Bern oder dem Hive in Zürich. Die drei spielen heute ein DJSet, das DrumPad für die Live-Perkussion ist aber trotzdem dabei. Auch wenn manchmal eher Gläser und Flaschen als Instrumente hinhalten müssen.

Es bestätigt sich immer wieder und in den unterschiedlichsten Situationen: Was mit drei EinzelActs angefangen hat, macht zu dritt deutlich mehr Spass. So sind Dominik, Lukas und Marc mittlerweile seit vielen Jahren zu dritt als Trinidad unterwegs und versuchen, mit spannender Tanzmusik den zwischendurch kalten Alltag für einige Stunden zu versonnen.