Ab 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.

TheesUhlmann_16-9_werkstattchur

Autorenlesung

Thees Uhlmann

Sonntag, 20. März, 20 Uhr

Preis: CHF 20.– / CHF 15.–*

* Mitglieder Werkstatt Chur

Autorenlesung

Er besingt die letzten Träume der Enddreissiger – Thees Uhlmann ist Musiker und Autor. Mit seiner Band Tomte und als Solokünstler feiert er große Erfolge. Sein jüngstes Soloalbum erreichte Platz 2 der deutschen Albumcharts. Im Jahr 2000 veröffentlichte Uhlmann ein Tourtagebuch über die gemeinsame Konzertreise mit der Band Tocotronic. Erst jetzt liess er seinen Debütroman folgen: «Sophia, der Tod und ich». Vor der Tür des Erzählers steht ein Mann, der ihm ähnlich sieht und behauptet, er sei der Tod und wolle ihn mitnehmen. Er habe noch ungefähr drei Minuten zu leben. Zwischen den beiden entspinnt sich eine absurd-witzige Diskussion, in der es um Kopf und Kragen geht. Zu seiner Verwunderung gelingt es dem Tod nicht, den Erzähler sterben zu lassen. Ein spektakulärer Roadtrip beginnt. Man hört der Geschichte zu, lacht, zerfließt in Melancholie und weint vor Freude, dass man noch am Leben ist.