Ab 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.

noti-wuemie_werkstatt-chur_2017

Im Rahmen der Literaturveranstaltung 4+1

Late Night mit Noti Wümié

Freitag, 10. März, 22 Uhr

Eintritt frei

Im Rahmen der Literaturveranstaltung 4+1

Noti Wümié sind Benjamin Noti und Grégoire «Greis» Vuilleumier im Duo, reduziert auf das bare Minimum. Aus Lust an der musikalischen Improvisation tingeln sie mit Gitarre und Stimme durch kleine Lokale und erfinden bei jedem Konzert neue Lieder und Geschichten, auf den Moment geschneidert, nur für das Publikum vor Ort und gar in verschiedenen Sprachen. Mit ihren Liedern spannen sie den Bogen vom Rap, hin zu den Troubadouren und den Chansons, und führen dabei Traditionen des Geschichtenerzählens zusammen.

 

In Kooperation mit der Literaturveranstaltung «4+1 translatar tradurre übersetzen traduire»

Die Literaturveranstaltung «4+1 translatar tradurre übersetzen traduire» wird die Verwandtschaft der Geschwistersprachen Rumänisch und Romanisch unter verschiedenen Gesichtspunkten aufgreifen, aber auch die anderen Schweizer Landessprachen im reichen Programmangebot berücksichtigen. Die Programmkommission «4+1 translatar» sowie die unterstützenden Organisationen und Institutionen laden ein, neue Horizonte in den Sprachwelten zu entdecken und freuen sich auf einen regen kulturellen Austausch in Chur. Weitere Infos: fondationch.ch