El Flecha Negra_By Fabian Mondl_ 2024_4_web

Calanda Spring Festival 2024

El Flecha Negra / Malenco

Freitag, 26. April , 20 Uhr

Preis: CHF 28.–

Vorverkauf: Festivalticket Calanda Spring

Besonderes: Live-Sets ab 20 Uhr, zu jeder vollen Stunde

Calanda Spring Festival 2024

El Flecha Negra

CUMBIA / TROPIKAL / MESTIZO

Bei El Flecha Negra (Der Schwarze Pfeil) fliessen viele verschiedene Quellen zusammen zu einem grossen musikalischen Fluss, der die Hörer*innen mit auf die Reise nimmt. Wild und mitreissend, reich an Geschichten und Eindrücken und mit einem klaren Ziel: Erzeugung von Glücksgefühlen! In ihren Songs geht um Wünsche und Träume, um Aufbruch und Reisen. Sie plädieren für offene Grenzen, sie feiern die Freiheit sein zu können, wo sie wollen und fordern dieses Recht für alle Menschen ein.

Südamerikanische Roots treffen auf Karibische Leichtigkeit, torkelnde Chicha Gitarren auf glasklare Trompeten-Sätze. Das Ganze gekrönt vom mehrstimmigen Satzgesang der Musiker die mit feurigen Botschaften und ansteckender, positiver Ausstrahlung auf der Bühne strahlen. Tropisch, bunt und euphorisch!

Malenco

Früher als Sänger der Off-Beat Truppe NGURU unterwegs, hat sich Malenco nun dem Roots Sound verschrieben.
Nur mit Gitarre, Schnorragiiga und Stimme bewaffnet, spielt er Musik an der Grenze zwischen tanzbarem Blues und dunklem Country und gräbt sich dabei durch bis zur Wiege der amerikanischen Musik. Rau und  wie in Stein gemeisselt klingen die Songs während seiner „One Man Shows“, quasi aufs Maximum reduziert.

Line-Up

20 Uhr Malenco
21 Uhr Malenco

22 Uhr El Flecha Negra
23 Uhr El Flecha Negra
00 Uhr El Flecha Negra