Ab 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.

troccas_werkstattchur

Das Kulturkartenspiel aus der Surselva

Cuors da Troccas

Sonntag, 14. Mai, 16 Uhr

Eintritt frei

Das Kulturkartenspiel aus der Surselva

Das alte rätoromanische Kartenspiel „Troccas“ erfreut sich in letzter Zeit steigender Beliebtheit. Am Sonntagnachmittag führen junge Bündner Troccasspieler in das Spiel ein und bleiben danach gerne noch für die eine oder andere Spielrunde beisammen. Das Spiel eignet sich für alle, die gerne Spiele spielen. Rätoromanischkenntnisse sind keine Voraussetzung und der Kurs ist gratis. Mit alten französischen Tarotkarten wird eine Art Jass gespielt. Zwei Zweierteams versuchen sich gegenseitig mit allerlei Tricks die Königskarten abzuluchsen. Nebst dem eigentlichen Spielen umfasst „Troccas“ auch ein Art „Bluffrunde“, in der gepokert, gelogen oder die Wahrheit gesagt werden kann und das Spiel so spannend machen.