Ab 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.

Logo-farbig

Alpensagen und Märchentage, ab 14 Uhr

1000 x 1000 Schritte weit fort von zu Haus

Samstag, 23. September, 14 Uhr

Preis: CHF 12.– / *

Vorverkauf: Ticketino

Alpensagen und Märchentage, ab 14 Uhr

Erzählprogramm für Familien, von der Erzählerin Katharina Ritter

Ähnlich dem Märchen von Hänsel und Gretel wird hier eine phantasievolle Abenteuer-Reise erzählt, über den schweren Weg, den tausende von Kindern aus den Alpentälern jedes Jahr antreten mussten. Bei schwäbischen Bauern verdingt für Essen und Häß, blieben sie von April bis November in der Fremde. Erzählt wird von Armut und Not, aber auch vom stolzen und trotzigen Mut und ganz viel Glück im Leben – so wie Hänsel und Gretel es schon fanden.

Mit Barbetrieb (Dauer: ca. 1 Stunde)

Chur im Zeichen der Sagen, Mythen und Märchen

Vom 22. bis 24. September 2017 steht Chur ganz im Zeichen der Geschichten unserer Berge. An den «Alpensagen- und Märchentage Chur» treffen Wissenschaft und Kultur auf die Magie von Mythen, Sagen und Märchen. Ungewöhnliche Vorträge von international renommierten Wissenschaftlern mit bekannten Schweizer Künstlern, spannende Erzählungen, märchenhafte Konzerte und sagenhaften Wanderungen. Einige der grossen Stars aus Wissenschaft, Kultur und Unterhaltung lassen die faszinierende Welt der Sagen, Märchen und Mythen in einem faszinierendem Licht erscheinen.

Unterhaltung vom Feinsten: Fränzlis da Tschlin – Max Lässer & Überlandorchester – René Schnoz – Corin Curschellas – Linard Bardill – Christine Lauterburg (Doppelbock) – Tim Krohn – Erika Stucky – Peter Leisinger – Ferruccio Cainero – Iso Camartin – Flurin Caviezel – uva.

Informationen und Tickets:
www.alpensagenmaerchentage.ch